Startseite/Bremssysteme/Bremssystem GE 1.5

Bremssystem GE 1.5

Passive Azimut Bremssysteme für Windkraftanlagen

Passive Azimut-Bremssysteme erlauben das kontinuierliche Bremsen des auf dem Turm gelagerten Maschinenhauses einer Windkraftanlage. Die Bremssysteme von ESB-VSB für Windkraftanlagen sind Dank des robusten und einfachen Aufbaus kostengünstig und fast wartungsfrei. Hochwertige Bauteile garantieren eine hohe Zuverlässigkeit. Das macht einen Ausfall der Windturbine nahezu unmöglich. Bremssysteme von ESB-VSB bieten eine hohe Effizienz – und zwar während der kompletten Lebensdauer einer Turbine.

Einsetzbar für:

  • GE Wind 1.5 Serie
  • Envision
Kategorie:

Beschreibung

  • Vollständig autarkes passives Bremssystem
  • Belag aus Epoxidharz
  • Lange Lebensdauer
  • Keine Hydraulik notwendig
  • Keine Leckagen möglich
  • Geräuscharm bzw. -frei
  • Fett und Öl verträglich

Technische Daten:

Druckfestigkeit Langzeit 100 Mpa
Druckfestigkeit Kurzzeit 150-200 MPa
Reibungswert µ 0,2-0,6
Umgebung trocken, fettig, ölig
Min. Arbeitstemperatur -40 °C
Max. Arbeitstemperatur +70 °C

 

Nach oben